Telefon: 06181 9290-8532
k.gerwig@hanau.ihk.de
 

Programm

Home » Programm

Hier finden Sie unseren Flyer als PDF

Montag, 02. März 2020

Praxisbericht, Digital Leadership, Arbeit in virtuellen Teams und Digital Natives

In der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Am Pedro-Jung-Park 14
63450 Hanau

08:00 - 10:00 - Erfahrungsbericht einer erfolgreichen Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft/-verwaltung

In der Digitalisierung braucht es auch für modernes Immobilienmanagement richtige Entscheidungen, um erfolgreich zu sein. Die Hauptfragen betreffen Implementierung, Bedarfe und Veränderungen der Arbeitswelt. Die Kundenansprüche haben sich verändert. Wir zahlen mobil, bestellen online und sind ständig vernetzt. Für Dienstleistungsunternehmen gilt: Die Digitalisierung bietet vielfältige Chancen. In Zeiten von Google, Amazon und Co. wollen Kunden informiert sein, überall und rund um die Uhr.

Referent: Peter W. Schmitz, Geschäftsführer Schmitz Real Estate GmbH

Buchungscode: MO-1-HU

10:30 - 12:30 - Digitale Führung – Digital Leadership als Schlüssel zur Fachkräftesicherung

Der zunehmende Einfluss der Digitalisierung in sämtlichen Lebensbereichen macht auch nicht vor Unternehmen halt. Da insbesondere die Personalführung einen nennenswerten Einfluss auf die Mitarbeiterbindung hat, müssen Führungskräfte mit entsprechenden Kompetenzen ausgestattet sein. Der Vortrag thematisiert darüber hinaus, welche weiteren Anforderungen an Führungskräfte gestellt werden und wie diese als Digital Leader zur Fachkräftesicherung in ihrem Unternehmen beitragen können.

Referent: Mirco Melega M.A., effective HR solutions

Buchungscode: MO-2-HU

12:30 – 13:30 – Mittagspause mit Imbiss

13:30 - 15:30 - Zukünftiges Arbeiten in virtuellen Teams

In dem Vortrag geht es um den Wissenstransfer und die Wissensgenerierung in virtuellen Teams. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie in einem mittelständischen Unternehmen die virtuelle Zusammenarbeit verbessert werden kann. Dabei kommen modernste Techniken wie Virtual Reality und Robotic Process Automation (RPA) zum Einsatz.

Referent: Prof. Dr. Andreas Lischka, FOM Hochschule f. Oekonomie & Management gemeinnützige Gesellschaft mbH

Buchungscode: MO-3-HU

16:00 - 18:00 - Was die Generation der Digital Natives von Arbeitgebern erwartet (und was nicht)

Durch den Fachkräftemangel in Deutschland wird es für Arbeitgeber zunehmend wichtiger auch von den jüngeren Generationen wahrgenommen zu werden. Und diese haben eine genaue Vorstellung davon, was sie von ihrem Arbeitgeber erwarten und was nicht. Somit liegt es an den Unternehmen, sich so aufzustellen, dass die Nachwuchskräfte ihr Potenzial voll entfalten können und auch wollen. Im Vortrag wird die Frage beantwortet, worauf es ankommt und worauf nicht.

Referent: Silas Kropf B.A., effective HR solutions

Buchungscode: MO-4-HU

Dienstag, 03. März 2020

Strategie, digitaler Umbau Erfahrungsbericht, Vertrieb und Unternehmensführung

Im Main-Kinzig-Forum
Barbarossastraße 16-24
63571 Gelnhausen

08:00 - 10:00 - Von der digitalen Vision zum neuen Geschäftsmodell

Täglich werden Unternehmer mit digitalen Themen konfrontiert. Was genau verbirgt sich dahinter? Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich für Ihr Unternehmen? Dr. Alexander Bode übersetzt die digitalen Visionen und leitet daraus umsetzungsfähige Strategien für Ihr Geschäftsmodell ab.

 

Dr. Alexander Bode, CONABO GmbH

Buchungscode: DI-1-GN

10:30 - 12:30 - Ein Geschäftsführer führt sein produzierendes Unternehmen von der analogen in die digitale Welt (Erfahrungsbericht)

Mit der Übernahme eines laufenden Kleinbetriebs, inkl. standardisierter Zettelwirtschaft und verständnislosen Blicken der Mitarbeiter mit den Worten „Das haben wir schon immer so gemacht“, begann die „Operation am offenen Herzen“. Heute ist der Betrieb in einer zeitgemäßen digitalen Welt angekommen.

 

Udo Schwab, Sibutec CNC Fertigung und Service GmbH

Buchungscode: DI-2-GN

12:30 – 13:30 – Mittagspause mit Imbiss

13:30 - 15:30 - Das iPad im Vertrieb

Analoger und digitaler Verkauf gehen, im direkten Verkaufsprozess, mit dem iPad eine Symbiose ein, die den Verkäufer völlig neue und ertragreiche Möglichkeiten verschafft.

In diesem Vortrag werden die grundlegende Voraussetzungen dafür gezeigt.

Bernd Braun ist Buchautor und Digitalisierungsexperte mit über 20 Jahren Berufserfahrung.

Referent: Bernd Braun, Braun.Social

Buchungscode: DI-3-GN

16:00 - 18:00 - Unternehmensführungs-Exzellenz Real-Digital

Unternehmer und Team in der Digitalen Welt

Die Marktanforderungen führen zum Einsatz neuer digitaler Medien und Strategien. Die Arbeitsprozesse sind dadurch im Wandel. Eine Herausforderung für das Digital-Team, ganz besonders für die Unternehmensführung.

Im Workshop erfahren Sie, welche Maßnahmen beim Transfer unterstützen und wie der Geschäftsführer mit einer zeitgemäßen Unternehmenskultur sein Team erfolgreich motiviert.

 

Monika Weitz, Unternehmensbaum

Buchungscode: DI-4-GN

Mittwoch, 04. März 2020

Business-Apps, DSGVO, Office 365 Arbeitsplatz und mobile IoT Zählerablesung

In der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Am Pedro-Jung-Park 14
63450 Hanau

08:00 - 10:00 - Business-Apps - Die besten Apps der Führungsetage live erleben

In den Führungsetagen findet auch ein Austausch der Apps auf dem eigenen Smartphone statt. In diesen Vortrag werden Ihnen die besten Apps, die dort unter der Hand weitergegeben werden, gezeigt.

Bernd Braun ist Buchautor und Digitalisierungsexperte mit über 20 Jahren Berufserfahrung.

Referent: Bernd Braun, Braun.Social

Buchungscode: MI-1-HU

10:30 - 12:30 - Neues von der DSGVO oder: Bußgelder und wie Sie diese vermeiden können

Die große Abmahnwelle aufgrund Verstößen gegen die DSGVO ist ausgeblieben. Nun entspannt zurücklehnen? Eher nicht, denn die Aufsichtsbehörden für den Datenschutz haben mittlerweile teilweise sehr drastische Bußgelder gegen Unternehmen verhängt und zum anderen auch dargelegt, dass dies nur der Anfang war. Mittlerweile ist auch deutlicher, wie so ein Bußgeld zustande kommen kann und von welchen Höhen Unternehmen ausgehen müssen. Das gilt für kleine Unternehmen gleichermaßen wie für große.

Markus Sextro stellt im Workshop dar, wie die Berechnungsgrundlage für Bußgelder aussehen kann, um eine Orientierung zu gewinnen. Vor allem aber zeigt er im Workshop, aus seiner umfangreichen Erfahrung als externer Datenschutzbeauftragter heraus, welche wesentlichen Schritte zur DSGVO notwendig sind, um das Risiko für ein Bußgeld maßgeblich zu senken.

Referent: Markus Sextro, SNS connect GmbH

Buchungscode: MI-2-HU

12:30 – 13:30 – Mittagspause mit Imbiss

13:30 - 15:30 - Modern Workplace mit O365 - nichts als Change

In Ihrem Workshop spricht Claudia Baumer über den Modern Workplace mit Office 365 und wie man am besten mit dem einhergehenden Change umgeht. Denn diese neuen Tools und die Arbeitsumgebung, die Office 365 mitbringt erfordert Umdenken in der Arbeitsmethodik und eine (Ver-)Änderung der Zusammenarbeit. Neben einem Praxis-Einblick bekommen  Sie wertvolle Handlungsempfehlungen und Tipps mit an die Hand für Ihren Modern Workplace in Ihrer Organisation.

Zudem werden die wichtigsten Apps aus O365 vorgestellt und mit Kurzbeispielen aufgezeigt, welches Tool für welche Arbeit am sinnvollsten eingesetzt werden kann.

Vorgestellt werden: Teams vs. Groups, Outlook online, Planner, SharePoint online, OneNote und OneDrive

Referentin: Claudia Baumer, acoris AG

Buchungscode: MI-3-HU

16:00 - 18:00 - Smarthome mit IoT und LoRaWAN – Effizienz in Ihren Liegenschaften!

Projektvorstellung und Workshop

Seit Hunderten von Jahren werden Daten abgelesen und dokumentiert. Was ist heute anders? Welche Rolle spielen dabei die Schlagworte Cloud, Internet der Dinge (IoT), SmartHome, LoRaWAN, TTN, …? Am Beispiel eines Kundenprojekts zeigen wir den Weg vom Papier zur “Wolke” auf.

Walter Nix, Nix & Partner GmbH

Buchungscode: MI-4-HU

Donnerstag, 05. März 2020

Buchhaltung , Online-Marketing, Unternehmenssteuerung und digitale Zusammenarbeit

Im Main-Kinzig-Forum
Barbarossastraße 16-24
63571 Gelnhausen

08:00 - 10:00 - Zukunft der Steuerberatung und Buchhaltung im Kontext der Digitalisierung

Für die Steuer- und Rechtsberatung und insbesondere für die klassische Buchführung werden in den nächsten Jahren erhebliche Veränderungen zu erwarten sein. Schon heute gilt die Buchführung als zu 97% automatisierbar und der Finanzbuchhalter offiziell in Deutschland als ein Mangelberuf.

Digitalisierung, künstliche Intelligenz und Nachhaltigkeit stellen Herausforderungen. Wir erzählen wie wir hieraus Chancen machen und uns neu erfinden. Ein Fallbeispiel.

Referent: Sebastian Wilke, MBA (Hochschule St. Gallen). Eigentümer http://www.consultinghouse.eu

Buchungscode: DO-1-GN

10:30 - 12:30 - Kundenorientierte Suchmaschinenoptimierung

Viele Inhaber verlieren bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) den Kunden aus dem Auge und richten ihre Webseite auf kurzfristige Rankings und den Google Algorithmus aus. Tatsächlich werden dadurch SEO-Erfolge verschenkt. Der Vortrag zeigt, wo stattdessen der Fokus liegen sollte.

In diesem praxsiorientierten Vortrag haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Website vorab einzureichen. Im Rahmen des Vortrags besteht die Option direktes Feedback zum SEO-Optimierungspotential zu bekommen, welches dann als Fallbeispiel präsentiert wird.  Nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich hierzu unter info@bockmarketing.de mit Ihrer Webseite.

Referent: Andreas Bock ist Inhaber der SEO-Agentur Bock Marketing und berät bereits seit vielen Jahren erfolgreich Unternehmen in diesem Bereich.

Buchungscode: DO-2-GN

12:30 – 13:30 – Mittagspause mit Imbiss

13:30 - 15:30 - Steuern Sie Ihr Unternehmen intelligent - mit Business Intelligence

Verwandeln Sie Daten in Chancen!

Im Zuge der Digitalisierung fallen in Unternehmen immer mehr Geschäftsdaten an vielen verschiedenen Stellen an: Auftragseingänge, Umsätze, Artikelverkäufe, Produktionsdaten, etc.  Aber wie verwandeln Sie diese Daten in Chancen für Ihr Unternehmen? Wie behalten Sie hier den Überblick um darauf basierend die richtigen Geschäftsentscheidungen zu treffen?

Business Intelligence (BI) ist hier die Antwort. Wir zeigen Ihnen ganz praxisnah am Beispiel eines kleinen mittelständischen Unternehmens, warum und wie die BI-Lösung hier eingeführt wurde und welche konkreten Vorteile BI dem Unternehmen gebracht hat.

Referenten: Stefan van Kranen / Andreas Janka, mp group GmbH

Buchungscode: DO-3-GN

16:00 - 18:00 - Digitale Zusammenarbeit - Tools, Methoden, Tipps

Bringt die „digitale Zusammenarbeit“ tatsächlich Vorteile und in welchen Bereichen? Welche Investitionen kommen auf mich zu? Wie kann ich am Ende den Erfolg bewerten? Wie sicher sind meine persönlichen Daten?

Der Workshop behandelt die Anforderungen und die zu erwartenden Mehrwerte der digitalen Zusammenarbeit. Er soll einen Überblick über die verschiedenen Tools und Dienste sowie die zu erwartenden Kosten geben und sie für Ihre eigenen Schritte vorbereiten.

Referent: Sebastian Fritzsche, Pixelstein GmbH

Buchungscode: DO-4-GN

Freitag, 06. März 2020

Abschlussveranstaltung

In der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Am Pedro-Jung-Park 14
63450 Hanau

13:00 - 16:00 - Abschlussveranstaltung >Fish-Bowl-Party< mit Live-Phishing-Vorführung

Treffen und sprechen Sie mit unseren Experten, Referenten und Besuchern. Nutzen Sie diese Veranstaltung zum Netzwerken und Ihre konkreten Fragen zu stellen.

Anschließend laden wie Sie zu einem Imbiss ein.

Was ist das: Fish-Bowl-Party?
Auf der Bühne steht ein kleines Bühnen-Plenum mit 3 bis 4 Experten, in deren Mitte immer zwei Stühle frei sind. Wir laden alle Anwesenden ein, sich auf einen der Stühle mitten rein zu setzen und eine Frage an die Runde zu stellen. Nach der Besprechung/ Beantwortung wechselt der Fragensteller, es kommen so viele Themen wie möglich an die Reihe.

Dazu gibt es lecker Essen und Trinken.

Live-Phishing Vorführung
Datensicherheit fängt bei Deinem Verhalten an.

Als Zugabe haben wir einen tolle Aktion der IT-SEAL GmbH zur Frage, wie wir uns im täglichen Datenverkehr aufmerksam verhalten, um Phishing oder Ähnliches zu verhindern.

 

Buchungscode: Fish-Bowl-Party-HU

Wir freuen uns auf Sie!
Für alle Veranstaltungen können Sie sich online anmelden.

//